Hintergrundgrafik Wetter Info
powered by t-online
Suchen


Sie sind hier: Wetter.info >

Wetterbericht

>

Winter in Nahost: Skifahren an der Klagemauer

Drucken Drucken
11.01.2013, 16:11 Uhr

Skifahren an der Klagemauer

Ergiebiger Schneefall hat die heilige Stadt Jerusalem in eine weiße Stadt verwandelt. Viele Menschen bewunderten fasziniert die seltene weiße Pracht.

Winter in Jerusalem - Skifahren vor der Klagemauer (Quelle: dpa)

Völlig begeistert von der ungewohnten weißen Pracht in Jerusalem schnallt sich dieser Israeli sofort die Skier an (Quelle: dpa)

Wegen schwieriger Straßenverhältnisse wurden Schulen und Kindergärten geschlossen. Auch wichtige Straßen mussten gesperrt werden.

Seit dem Wochenende wird die Nahost-Region von den heftigsten Winterstürmen seit zehn Jahren heimgesucht. Starke Niederschläge setzten Häuser, Straßen und Felder in Israel und den Palästinenser-Gebieten unter Wasser. Mehrere Menschen starben in den Fluten.

Die Schäden in der Landwirtschaft und der Infrastruktur gehen in die Millionen. Mehrere Schmugglertunnel zwischen Ägypten und dem palästinensischen Gazastreifen stürzten ein.

Quelle: dpa

Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
Ihre Meinung zählt
Ihre Meinung zählt
Sie haben Fragen rund um das wetter.info Portal, oder möchten uns Tipps und
Anregungen geben? Die wetter.info Redaktion freut sich über Ihre Email.
Ihr Name
Ihre Email-Adresse
Schreiben Sie uns:
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Winter in Nahost: Skifahren an der Klagemauer" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Winter in Nahost: Skifahren an der Klagemauer" gefallen hat.

 

Die Videos von wetter.info erklären das Wettergeschehen. mehr

Anzeige
Anzeige

Anzeige